Historie

Schwebi

Die Idee:

Am langen Tisch (Juni 2014) entstand der Wunsch nach einem eigenen Maskottchen. Infiziert durch das WZ-Maskottchen wollten wir einen „Schwebi“ haben.

Der Macher:

Tim Kramarz, in der Ausbildung zum „Mediengestalter 3D“, nahm sich der „Sache“ an und ließ seiner Kreativität freien Lauf. Bereits die ersten Entwürfe begeisterten den Vorstand des Vereins.

Die Aussage:

Unser „Schwebi“ steht für das Thema „Bewegung“ und die damit verbundenen Veranstaltungen, Aktionen sowie die Menschen unserer Stadt. Die Farben analog zum CI des Schwebebahn-Lauf e.V. und rein zufällig ähnlich der neuen Schwebebahnzüge.

Die Umsetzung:

Im Oktober suchten wir Firmen, die aus dem Entwurf „Schwebi“ unser „Maskottchen“ umsetzten. Kein leichtes Unterfangen, für die einen zu abstrakt, für die anderen zu aufwändig und damit für uns unerschwinglich. Letztendlich klappte es dann doch.

Die Produktion:

Im November war es dann soweit, MyScots aus Hannover überraschte uns mit einem tollen Entwurf. Tim Kramarz begleitete den aufwändigen Prozess, bis zu seiner und unserer Zufriedenheit.  Anfang Dezember erhielt Tim Kramarz ein Päckchen und darin war der erste Prototyp. Wir waren begeistert und der Auftrag ging an MyScots.

Der Schutz:

Parallel zur Produktion hat Herr Mesek von Hopfgarten und Partner, nicht nur unsere Bildmarke schützen lassen, sondern gleich auch die Figur und den Namen. Wir sind stolz auf unsere Entwicklung.

Die Lieferung:

Im Februar kam unsere Lieferung dann an. Aufgeregt nahmen wir zum Teil beschädigte Kisten entgegen, eine fehlte gänzlich. Der Lieferant und wir waren schockiert. Das Thema DHL beschäftigte uns alle eine Weile und nahm dann ein glückliches Ende.
Seit dem 05.02. 2015 sind wir stolze Besitzer unseres Maskottchen „Schwebi“.

Das Produkt: „Schwebi“

 Schwebi ist ca. 20cm groß, mit typischer Ausstrahlung einer Schwebebahn, ein Sympathieträger für unsere Laufveranstaltung und für ein „bewegtes Wuppertal“. Einzigartig, geschützt mit dem Alleinstellungsmerkmal unserer Schwebebahn und „laufend“.

Schwebi Verkauf:

Anfrage bitte unter info@schwebebahn-lauf.de

Abholung: Seibel Hüls und Partner, Ohligsmühle 7, 42103 Wuppertal (08:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

Unser Schwebi steht beim Schwebebahn zum Verkauf bereit (Startnummer-Ausgabe am 04. Juli und am Veranstaltungstag, 05. Juli) der Preis: 12,90 € (davon wird je 1€ gespendet)

2015 erhält die Spende Kindertal.

füreinander, miteinander, bewegen